Mit den Landfrauen Leck ins Kino…


… gezeigt wird der Film „Birnenkuchen mit Lavendel“

Bildquelle: www.birnenkuchen-mit-lavendel.de

In diesem Film geht es um die überforderte Witwe Louise, deren Leben sich nach einem von ihr verursachten Autounfall radikal ändert.

Für Louise ist das malerische Fleckchen in der Provence momentan die Hölle: Schulden, ein mies laufender Obst- und Gemüseanbau, ein Stalker, dazu rebellische Kinder.

Dass ihr auch noch Sonderling Pierre ins Auto läuft, fällt da kaum mehr ins Gewicht. Doch mit ihm und seiner eigenartigen Sicht auf die Welt – mal höchst komplex, dann wieder von schönster Klarheit  – verändert sich auch die ihre. Und immer enger verzahnen sich in der so humorvoll wie berührenden Geschichte die Schicksale  zweier mehr als nur zart angeknackster Seelen……

Schönheit ohne Kitsch, Humor ohne Albernheit und eine wundervolle Geschichte, die den Zuschauer lange emotional begleitet.

Termin: Montag, 6. Februar 2017
Zeit:       20:00 h
Kosten: 7 € incl. „Sekt oder Selters“

Anmeldung bei Hella Ploog, Telefon: 04662/5599 oder Sylke von Kamlah-Emmermann, Telefon: 04662/8918255