Teilsperrung im Kokkedahler Weg


Gestern (30.05.2017) kam es zu einer größeren Absackung des Fahrbahnuntergrundes im Kokkendahler Weg. Die Schadenstelle befindet sich kurz vor der Abzweigung zum Hof Kokkedahl und ist entsprechend ausgeschildert. Es wird trotzdem um besondere Vorsicht geben, da sich die Stelle im Kurvenbreich befindet.
Die Instandsetzungsarbeiten werden noch heute beginnen. Voraussichtlich wird eine Vollsperrung an der Baustelle NICHT notwendig werden.