Kreativ-Wettbewerb für die 8 – 16jährigen   Schon gelesen?


Auch für unsere „Großen“ in Leck veranstaltet die Gemeinde Leck einen kleinen Wettbewerb – angesprochen sind alle Lecker Kids im Alter von 8 -16 Jahren:

Wir müssen alle derzeit zu Hause bleiben, geplante Osterferienaktivitäten fallen komplett flach…

Aber wir können in dieser Zeit trotzdem etwas für unsere Umwelt tun:

Seit den Anfängen des Vogelschutzes zählt das Bauen und Anbringen von Nistkästen zu den festen Bestandteilen aktiver Naturschutzarbeit vor Ort. Künstliche Nisthilfen sind da sinnvoll, wo Naturhöhlen fehlen, weil alte und morsche Bäume nicht mehr vorhanden sind, oder weil an Gebäuden geeignete Brutnischen fehlen. (Quelle: www.nabu.de)

Eure Aufgabe:

Baut einen funktionsfähigen Nistkasten für unsere einheimischen Vögel.
Er muss stabil und wetterfest sein!

Teilnahmebedingungen

  • Teilnehmen dürfen Lecker Kinder im Alter von 8 – 16 Jahren. Selbstverständlich dürfen Erwachsene beim Sägen u.ä. unterstützen!
  • Es werden nur selbst gebaute Nistkästen bewertet!
  • Die Nistkästen müssen stabil und nutzbar sein, aus schadstofffreiem Material gebaut.
  • Wenn die Nistkästen bemalt werden, dann bitte mit umweltfreundlichen Farben oder Lasuren.
  • Wetterfestigkeit ist neben Stabilität ein weiteres, wichtiges Kriterium!
  • Bitte auf einem dem Nistkasten beigefügten Blatt euren Namen und euer Alter sowie Kontaktdaten (Telefonnummer oder Emailadresse) notieren, damit wir euch im Gewinnfalle benachrichtigen können.
  • Bitte bis zum 19.04.2020 im Rathaus (Mo – Fr zwischen 8 und 12 Uhr) abgeben – am rechten Seiteneingang ist dafür eine Klingel. Alternativ ganz kurz einen Termin absprechen unter 04662 / 8181.

Anschauungsobjekte im Lecker Kleingarten „Achtern de Füerwehr“

Die Auswahl der 10 schönsten Nistkästen erfolgt im Anschluss durch Bürgermeister Andreas Deidert, Bauhofleiter Anton Nahnsen und hagebau-Marktleiter Maik Raila. Zu gewinnen gibt es einen 35€ Gutschein aus dem hagebau-Markt Leck.

Alle Nistkästen, die die o.g. Bedingungen erfüllen, werden im Anschluss in Leck aufgehängt und hoffentlich von der Lecker Vogelwelt schnell gut akzeptiert und schnell bezogen.

Alle Teilnehmer*innen und ihre Erziehungsberechtigten akzeptieren die Teilnahmebedingungen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Hier gibt es kostenlose Bauanleitungen

Übersicht über die Maße für verschiedene Vogelarten (PDF zum Download)

Nistkasten Meise (Höhlenbrüter)

Nistkasten Star, Wendehals, Kleiber

Nistkasten Mauersegler

Nistkästen für weitere Vogelarten

Weiterführende Informationen – nicht für den Wettbewerb zugelassen

Vom NABU gibt es auf www.nabu.de eine kleine Broschüre (2€ zzgl. Versandkosten) und viel Information rund um das Bauen, Aufhängen und Reinigen der Nistkästen – auch wer für seinen Garten einen Nistkasten kaufen möchte, wird dort fündig – diese sind natürlich von der Teilnahme am Wettbewerb ausgeschlossen!

Der BUND Regionalverband Südlicher Oberrhein bietet auf seiner Website auch einen Nistkastenbausatz (14,50€ zzgl. Versandkosten), der in einer Werkstatt für Menschen mit Behinderungen gefertigt wurde. Auch hier gilt: diese Nistkästen sind natürlich von der Teilnahme am Wettbewerb ausgeschlossen!