[LECKer Adventskalender] Türchen 19


Für die Statistik-Freunde unter uns heute mal ein paar vermeintlich trockene Zahlen, hinter denen sich unglaublich viele gute, anrührende, bemerkenswerte Geschichten verbergen: im kommenden Jahr fährt der Bürgerbus Ladelund fünf Jahre von Montag bis Freitag, immer auch über unsere Gemeinde.

Am ZOB wird umgestiegen in Richtung Niebüll oder Flensburg – oder es wird an einer der vielen Haltestellen im Ort das Sanitätshaus, die Arztpraxis oder das Sozialzentrum aufgesucht. Andere Fahrgäste besuchen Familie oder Freunde oder kaufen bei uns ein.

2018 hat mit einem Rekord begonnen, 2129 Fahrgäste alleine im Monat Januar. In den letzten Wochen sind die Zahlen etwas zurück gegangen, was vor allem an den Baustellen in Leck lag, die es dem BürgerBus unmöglich machten, bestimmte Haltestellen anzufahren, zum Beispiel Klintum. Mehr Zahlen unter dem Link.

Die Gemeinde Leck ist sich sehr bewusst, welch ein Glück es für uns ist, von diesem ehrenamtlichen Engagement aus Ladelund zu profitieren. Viele Fahrer kommen auch aus anderen Gemeinden, natürlich auch aus Leck. Informieren Sie sich doch einmal auf der Website des BürgerBusVereins – vielleicht fahren Sie ja schon im kommenden Jahr als Fahrer den BürgerBus oder zumindest als Fahrgast…

#adventistimdezember
#zumGlückgibtsLeck und den BürgerBus Ladelund!

Jeden Tag erwarten Sie und euch hier und auf unserer Website gute, besinnliche, berührende Gedanken und Geschichten

Quelle: Bürgerbus Ladelund

#zumGlückgibtsLeck
#AdventistimDezember