Malwettbewerb „Was mache ich, wenn ich zu Hause bleiben muss“


Abgabeschluss verlängert!!!

Aufgrund der gestern beschlossenen noch weiter andauernden Schulschließungen haben wir den Abgabeschluss auf Donnerstag, den 30. April 2020 verlängert!


Wir veranstalten einen Malwettbewerb für Kinder im Alter von 3 -10 Jahren:

Die 25 50!!! besten Kinderbilder zum Thema „Was mache ich, wenn ich zu Hause bleiben muss“ bekommen einen Preis! Platz 26 – 50 werden von Alfons Möller mit einem „Lecker Softeis“ belohnt! Dafür vielen Dank!

Teilnahmebedingungen

  • Teilnehmen dürfen Lecker Kinder im Alter von 3 – 10 Jahren.
  • Das Motiv zeigt Aktivitäten der Kinder in Zeiten von Corona
  • Die Bilder müssen handgemalt sein (Buntstifte, Wachsmaler, Filzstifte, Wasserfarben…) in der Größe Din A3.
  • Bitte auf einem dem Bild beigefügten Blatt den „Titel“ des Bildes, den Namen und das Alter Ihres Kindes sowie Kontaktdaten (Telefonnummer oder Emailadresse) notieren, damit wir Sie im Gewinnfalle benachrichtigen können.
  • Bitte bis zum 19.04.2020 30.04.2020 am Rathaus in den Postkasten werfen. Wir werden mehrmals täglich in den Postkasten schauen, um ein Verknicken der Bilder möglichst zu verhindern.

Die Auswahl der 25 schönsten Bilder erfolgt im Anschluss durch Bürgermeister Andreas Deidert, die Bürgervorsteherin Sabine Detert und die Gemeindemanagerin Sabine Schwarz. Alle teilnehmenden Bilder werden im Sommer im Rathaus im Rahmen einer kleinen Ausstellung ausgehängt.

Alle Teilnehmer*innen und ihre Erziehungsberechtigten akzeptieren die Teilnahmebedingungen. Die Rückgabe der Bilder erfolgt nach Beendigung der Ausstellung. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.