Sperrung B199 „Süderbrücke“ ab 1. Juli 2019


Ab 1. Juli 2019 werden die Abwasser- und Oberflächenwasserkanäle zwischen der Süderbrücke und der Bergstraße saniert. Die B199 wird für voraussichtlich 6 Wochen zwischen Jakob-Johannsen-Weg und Bergstraße voll gesperrt.

Die Umleitung erfolgt über die L5 (Lecker Chaussee) / B5 bis Klixbüll bzw. L300 (Bergstraße/Osterstraße) Sprakebüll / Stadum. Anlieger und Besucher der Flensburger Straße können bis zu den beiden Baustellen über die Straßen Am Moor, Am Teich und An der Freiheit einfahren.

Zur Umleitungskarte

ÖPNV

Autokraft (Schnellbus)

Laut telefonischer Auskunft werden vom 01.07. – 16.08. die Haltestellen

    • Stadum Kaserne
    • Stadum Fresenhagen
    • Leck Karlsmark
    • Leck Carlsburg/Nordsee Akademie

nicht angefahren. Der Schnellbus fährt über Sprakebüll und hält ersatzweise in der Bergstraße. Es kann zu Verspätungen kommen… Genaue Zeiten für die Haltestellen gibt es nicht…

Bürgerbus Ladelund (Quelle www.buergerbus-ladelund.de)

Während der Baumaßnahme fahren wir eine Alternativroute. Aus diesem Grund können die Haltestellen „Dorfstraße“ sowie „Waldstraße“ in Klintum nicht angefahren werden.

Die Abfahrtszeiten an den Haltestellen „Alter Kirchenweg“ und „Kiefernweg“ ändern sich nicht. Es ist allerdings evtl. mit kleinen Verspätungen zu rechnen.

Nur durch diese Maßnahme verhindern wir ein Einstellen der Fahrten nach und von Klintum während der Bauphase.