Luftkurort Leck - der Film

Das lebendige Gemeindeportrait zeigt unseren Luftkurort mit all seinen attraktiven Facetten. Lehnen Sie sich zurück und gehen Sie auf die Reise mit beeindruckenden Bildern der Schätze, die der Luftkurort Leck zu bieten hat! (auf das Bild klicken)

leck video2

Menschen willkommen!

Rathaus Welcome

Alle Informationen zur Flüchtlingshilfe Leck
finden Sie durch einen Klick auf das Foto!

(in Arbeit, wird laufend ergänzt!)

„Ankommen-App“ des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge

am . Veröffentlicht in Aktuelles

plakat-app-ankommenVerstehen, wie Deutschland funktioniert, ist Grundlage für ein gutes Miteinander. Jeder Mensch hat die gleichen Pflichten und muss sich an das deutsche Gesetz halten.

Aber: Jeder hat auch die gleichen Rechte. Die Geflüchteten lernen in der App die Regeln dieses Landes kennen und erfahren, worauf sie achten müssen.

Mit der App „Ankommen“, einem gemeinsamen Projekt der Bundesagentur für Arbeit, des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge, des Goethe-Instituts sowie des Bayerischen Rundfunks, soll ein Beitrag zur erleichterten Integration geleistet werden.

Die App bietet nach Auskunft des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge Informationen und praktische Hilfe für Geflüchtete zu den Themenbereichen Asyl, Ausbildung, Arbeit und Leben in Deutschland.

Die Informationen stehen auf Deutsch, Englisch, Französisch, Arabisch und Farsi/Persisch zur Verfügung und werden laufend aktualisiert. Mit Hilfe eines integrierten Sprachkurses können Geflüchtete auch beginnen Deutsch zu lernen.

Die offizielle Website der App lautet: www.ankommenapp.de

Happy birthday....

am . Veröffentlicht in Neues - Gemeinde

IMG 4012... der Freundeskreis Ev. Kindergärten in Leck wurde 25 Jahre alt!

"Freunde zu haben, ist eine gute Sache!" - das haben viele Generationen von Kindergartenkindern in den vergangenen zweieinhalb Jahrzehnten in den evangelischen Lecker Kindergärten zu spüren bekommen. Ohne das Engagement der im Freundeskreis tätigen Eltern wären viele Anschaffungen für die Kitas nicht möglich gewesen.

IMG 4023Das Wohl der Kinder stand dabei stets im Mittelpunkt und war Ansporn für die aktiven Eltern!

Nach einem kleinen Empfang im Gemeindehaus in der Süderstraße wurde die Freundschaft in einem Gottesdienst mit Pastor Janke gefeiert. Anschließend gab es Spiele und Kaffee + Kuchen rund um die Kirche St. Willehad!

Mehr Fotos finden Sie hier!

Unser Klettergarten "filu" ist ausgezeichnet...

am . Veröffentlicht in Neues - Tourismus

IMG 3974Der Klettergarten „Filu“ in Leck ist vom Sozialverband Deutschland (SoVD), Landesverband Schleswig-Holstein, mit dem „Gütesiegel für ein besonderes Engagement für die Teilhabe von behinderten und älteren Menschen in der Gesellschaft“ ausgezeichnet worden. Der SoVD-Landesvorsitzende Wolfgang Schneider überreichte das Siegel und die dazu gehörende Urkunde am Freitag, 27. Mai, an den Betreiber Hans-Günter Lund.

Mit der Ehrung würdigt der SoVD die erfolgreichen Bemühungen des Betreibers, den Klettergarten auch für Menschen mit Behinderungen nutzbar gemacht zu haben. Es gibt einen „Kern-Kletterbereich“, der mit flachen Ebenen so gebaut wurde, dass Rollstuhlfahrer hier mit oder ohne Hilfe klettern können. Darüber hinaus gibt es noch eine Kletterwand, die ebenfalls von Menschen mit einer Gehbehinderung bewältigt werden kann. Hilfe ist ständig vor Ort. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben alle Konstrukte im Rollstuhl sitzend selbst ausprobiert. Neben Menschen mit Gehbehinderung nutzen den Klettergarten schon jetzt häufig auch Gäste mit kognitiven Einschränkungen – in diesem Fall immer mit Unterstützung.

IMG 3989Bei allen Formen von Behinderung ist das Team bemüht, Lösungen zu finden. Bei der Verleihung sagte Wolfgang Schneider: „Noch vor wenigen Jahren wäre es für viele wohl unvorstellbar gewesen, dass auch Menschen mit Behinderung – sogar Rollstuhlfahrerinnen und -fahrer – problemlos einen Klettergarten nutzen können.

Die Betreiber des Klettergartens „Filu“ haben eindrucksvoll bewiesen, dass nichts unmöglich ist, wenn man es nur will. Sie haben Vorbildliches geleistet und dem inklusiven Miteinander in Schleswig-Holstein einen großen Dienst erwiesen.“

Hans-Günter Lund erklärte: „Bei einem Seminar vor vielen Jahren in Kiel habe ich eine Handicap-Sportgruppe kennenlernen dürfen und fortan mit dem Gedanken gespielt, auch etwas Sportliches zur Inklusion beizutragen. Da ist die Idee für den barrierefreien Klettergarten entstanden. Ich freue mich sehr, dass der mit viel Herzblut entstandene Klettergarten heute mit dem Gütesiegel des SoVD ausgezeichnet wird.“

Auch der Lecker Bürgermeister Andreas Deidert freut sich über die Auszeichnung: "Dass uns der Klettergarten nach dem schweren Sturm 2013 erhalten geblieben ist, zeigt, dass das Konzept trägt!"

Mehr Fotos auf unserer Facebook-Seite.

Frischer Wind auf alten Schienen

am . Veröffentlicht in Neues - Tourismus

201605 draisinenbahn-nordfriesland-02Deutschlands nördlichste Draisinenstrecke zwischen Leck und Unaften startete zu Pfingsten mit einem neuen Betreiber in die Saison.

Sie wird jetzt vom Team der Erlebnisbahngesellschaft betrieben, die erfolgreich zwei Draisinenstrecken nördlich und südlich Berlins betreibt.

Den Auftakt bildete der Ausflug der Bonhoeffer Kita aus Husum mit 15 Erzieherinnen. Die Platzwahl und der Job der Schrankenwärter wurden per Los entschieden. Je Draisine können zwei Personen radeln während die anderen beiden den Fahrtwind genießen. An den Bahnübergängen müssen die Draisinen an Handschranken die sich über dem Gleis befinden anhalten. Der Straßenverkehr hat Vorrang.

201605 draisinenbahn-nordfriesland-06Ausflügler können täglich von der Draisinenstation in Leck starten. Die Fahrt auf der 21 Kilometer langen Strecke ist individuell gestaltbar.

Für ein Picknick oder einen Abstecher zur Wassermühle in Schafflund oder dem Winkinger Dorf in Wallsdorf können die wie ein Fahrrad angetriebenen Draisinen an Rastplätzen unterwegs aus dem Gleis genommen werden.

Nordfriesland Tageblatt

shz.de: Nordfriesland Tageblatt

Nachrichten aus Schleswig Holstein
  • Gestern ist die Polizeistation Leck vom Schafmarkt in ihr neues Domizil im Rathaus gezogen und ab

  • Ab kommenden Sonnabend bis September präsentieren sich wieder Bands aus der Region bei den traditionellen Augarten-Partys

  • Ein Kreis leidenschaftlich engagierter und gut ausgebildeter Hobby-Musiker aus Leipzig, Hamburg und Nordfriesland hatte – zum

  • In Leck können sich auch Rollstuhlfahrer sportlich betätigen – dafür verleiht der Sozialverband Deutschland (SoVD) sein Gütesiegel