STADTRADELN 2021 – es geht wieder los!


Liebe Lecker STADTRADELNde,

die Gemeinde Leck ist ein Ort, in dem schon immer viel Rad gefahren wurde. Die kurzen Wege im Ort erlauben es, öfter mal das Rad zum Einkaufen zu nehmen. Und die wunderbare Natur in und um Leck verlockt dazu, in der Freizeit auch diesem sportlichen Hobby nachzugehen.

20210601 - 0731 Fotowettbewerb SÜDTONDERN web WZ 20210522 - 0611 STADTRADELN Leck und Niebüll sind wieder dabei web WZ Team Captainsunter sich Andreas Deidert (Gemeinde Leck) und STADTRADELN-Star Peter Janke (ev. Kirchengemeinde Leck) Bildrecht Gemeindemarketing Leck web 2020 Ehrung Stadtradeln
<
>
Auftakt zum STADTRADELN 2021

Nachdem wir im letzten Jahr das erste Mal und dank Ihrer und eurer Kilometer super erfolgreich gestartet sind, wollen wir auch in 2021 mit der Teilnahme beim STADTRADELN die Möglichkeit bieten, sich für seine Gesundheit und das Klima zu engagieren!

Ein paar Zahlen im Rückblick:

  • bester Newcomer in Schleswig-Holstein 2020
  • 75.652 erradelte km
  • 277 Radelnde
    • bundesweit
      • Platz 15 (Kommunen < 10.000 EW)
      • Platz 486 (alle Kommunen)
    • Schleswig-Holstein
      • Platz 2 (Kommunen < 10.000 EW)
      • Platz 25 (alle Kommunen)

Auch der Kreis Nordfriesland und unsere nordfriesischen Nachbarn aus Bredstedt, Friedrichstadt, Husum und Niebüll sind dieses Jahr (wieder) mit dabei – wir freuen uns auf die Herausforderung beim STADTRADELN 2021!

Ihre / Eure Sabine Detert
Bürgervorsteherin der Gemeinde Leck

Ihr / Euer Andreas Deidert
Bürgermeister der Gemeinde Leck

Vom 22. Mai bis zum 11. Juni 2021 nimmt die Gemeinde Leck am STADTRADELN teil!

STADTRADELN ist ein Wettbewerb, bei dem es darum geht, 21 Tage lang möglichst viele Alltagswege klimafreundlich mit dem Fahrrad zurückzulegen. Dabei ist es egal, ob man bereits jeden Tag fährt oder bisher eher selten mit dem Rad unterwegs ist. Jeder Kilometer zählt – erst recht, wenn man ihn sonst mit dem Auto zurückgelegt hätte. STADTRADELN ist eine Kampagne des Klima-Bündnis.

Wer kann mitmachen?

Alle Menschen, die in der Gemeinde Leck wohnen, arbeiten, einem Verein angehören oder eine Schule besuchen, können am STADTRADELN 2021 der Gemeinde Leck teilnehmen!

Wie kann ich mitmachen?

Unter www.stadtradeln.de/leck können sich alle Teilnehmenden registrieren, einem bereits vorhandenen Lecker Team beitreten oder ein eigenes Team gründen. Dabei muss man nicht gemeinsam mit dem Rad unterwegs sein.

Zugelassen sind alle Fahrzeuge, die im Sinne der StVO als Fahrräder gelten (dazu gehören auch Pedelecs bis 250 Watt).

Wie funktioniert das Kilometersammeln?

Jeder Kilometer, der während der dreiwöchigen Aktionszeit mit dem Fahrrad zurückgelegt wird, kann online unter www.stadtradeln.de eingetragen oder direkt über die STADTRADELN-App getrackt werden.

Radelnde ohne Internetzugang können unserer lokalen STADTRADELN-Koordinatorin Sabine Schwarz wöchentlich die Radkilometer per Kilometer-Erfassungsbogen melden. Der Kilometererfassungsbogen kann im Rathaus Leck abgeholt werden oder selbst ausgedruckt werden. PDF zum Download

Wo die Radkilometer zurückgelegt werden, ist nicht relevant, denn Klimaschutz endet an keiner Stadt-, Kreis- oder Landesgrenze.

Ob Unternehmen oder Schule, Verwaltung oder Sportverein – Radelnde können außerdem Unterteams gründen (z. B. für jede Abteilung oder Klasse) und innerhalb des Hauptteams gegeneinander antreten. Die erradelten Kilometer zählen für das das jeweilige Unterteam und das Hauptteam.

Wer gewinnt beim STADTRADELN?

Das Klima-Bündnis prämiert in fünf Größenklassen die fahrradaktivsten Kommunalparlamente sowie Kommunen mit den meisten Radkilometern (absolut).

Die Gemeinde Leck wird wie im Vorjahr auch eigene Preise vergeben.

Die Kommunen- und Teamergebnisse werden unter www.stadtradeln.de/ergebnisse bzw. auf www.leck.de/stadtradeln veröffentlicht.

Weitere Infos und zur Registrierung unter www.stadtradeln.de. Vorschläge für Radrouten rund um Leck gibt es nur auf www.stadtradeln.de/leck!

Datenschutz und Haftung

Die Teilnahme am STADTRADELN ist freiwillig und erfolgt auf eigene Gefahr. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die ausführliche Datenschutzerklärung zum STADTRADELN ist unter www.stadtradeln.de/datenschutz zu finden.