„Gastronomie ist heutzutage eine Herausforderung geworden“   Schon gelesen?


Bereits Anfang Dezember eröffneten Katja und Jemil Bosch ihr neuestes Restaurant „Salz und Pfeffer“ in der Hauptstraße in Leck. An sechs Tagen in der Woche bieten die beiden gelernten und erfahrenen Gastronomen europäische Spezialitäten an –  á la carte sowie am Freitag und Samstag als Buffet – mal griechisch, mal italienisch, mal ganz was anderes – dem Einfallsreichtum der beiden sind keine Grenzen gesetzt. Sonntags wird ausgiebig gebruncht. Die Räumlichkeiten bieten sich gut für Feierlichkeiten und Versammlungen an, auch am Dienstag – da ist eigentlich Ruhetag – wird nach Absprache gerne für Gruppen geöffnet.

20230118 Eröffnung Salz und Pfeffer 2 web 20230118 Eröffnung Salz und Pfeffer 3 web
<
>
Familie Bosch mit Roboter Bella und Bürgermeister Andreas Deidert

Bürgermeister Andreas Deidert überbrachte einen Blumengruß der Gemeinde Leck und wünschte dem engagierten Ehepaar für das neueste Projekt viel Erfolg und alles Gute! Das Gebäude, in dem sich „Salz und Pfeffer“ befindet, beherbergte bereits seit über 75 Jahren einen gastronomischen Betrieb – diese Tradition wollte Jemil Bosch gerne weiter führen!

Für mich war das wichtig, dass das weiter geht – wir sind sehr dankbar für die Chance!

Mit drei Mitarbeitenden und großem persönlichen Einsatz versuchen die beiden, die Herausforderungen dieser Zeit (allgemein gestiegene Kosten wie Lohn, Energie, aber auch Lebensmittel) zu kompensieren. Gerne würden sie zukünftig auch Ausbildungsbetrieb werden, erste Gespräche in die Richtung laufen bereits.

Wir freuen uns auf alles, was da noch kommt und wünschen ganz viel Erfolg für das neue Restaurant „Salz und Pfeffer“!


Restaurant „Salz und Pfeffer“
Inh. Jemil Bosch
Hauptstraße 49
25917 Leck
Telefon: +49 (0) 46 62 96 79 917
Facebook